Leadership for Africa Stipendienprogramm

 

Das Stipendienprogramm “Leadership for Africa” richtet sich an:

  • Hochqualifizierte Flüchtlinge mit Flüchtlingsstatus, die die notwendigen Voraussetzungen für ein Masterstudium in Deutschland und die Anforderungen der Ausschreibung erfüllen.
  • Hochqualifizierte Hochschulabsolventen aus Kamerun, Ghana, Elfenbeinküste, Niger oder Senegal, die die Voraussetzungen für ein Masterstudium in Deutschland und die in der Ausschreibung genannten Anforderungen erfüllen.

Die Bewerber müssen die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Staatsangehörigkeit von Kamerun, Ghana, Elfenbeinküste, Niger oder Senegal
  • Wohnsitz in Kamerun, Ghana, Elfenbeinküste, Niger oder Senegal
  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium

Nach der Aufnahme in das Stipendienprogramm bewerben sich die Stipendiaten direkt für ihre gewünschten Studiengänge an deutschen Hochschulen.

Das Stipendium umfasst:

  • Sprachkurs (2-6 Monate) in Deutschland vor Beginn des Hochschulstudiums
  • Studiengebührenfreier M.A.- oder M.Sc.-Studiengang an einer öffentlichen oder staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland mit Studienbeginn im Wintersemester 2023 (September/Oktober 2023)

Details zum Bewerbungsverfahren für das Stipendium finden Sie hier.

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2022 (für ein Stipendium im Jahr 2023).

Anzeigen deutscher Hochschulen

Study in English - Live in German(y)!

Upgrade your career with an English-taught MSc or MBA degree from Offenburg University! Your gateway to a qualified job in Germany and around the world!

Mehr
1/1

Kontakt